Home | Kontakt | News |
Elektrosmog-Messkoffer zur Miete inkl. Beratung für 99,- Euro
99,00 €

Grundpreis: 99,00€/ Stk
Inhalt 1Stk
Artikelnummer: 86202511
Lieferzeit ***: 1-3 Tage
Gewicht: 0 kg
Zustand: Neu
Verfügbarkeit:

Warenkorb

*** gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte den Versandinformationen

Elektrosmog-Messkoffer zur Miete

Anbei der Ablauf:

  1. Sie buchen die Messkoffer inkl. der 2 Geräte zur Miete für 3 Tage.
  2. Die Miete für die 3 Tage kostet 99,00 Euro inkl. Porto und Retoure-Kosten
  3. Darin enthalten ist eine telefonische Einweisung von 20min.
    Telefon: 0721/9823890
  4. Sie zahlen per PayPal oder Überweisung.
  5. Zusätzlich zur Miete wird noch die Kaution in Höhe von 300,- Euro fällig, diese können Sie im Shop extra auswählen. Die Kaution wird ebenfalls per PayPal oder Überweisung bezahlt.
  6. Nach Geldeingang bekommen Sie von uns den Messkoffer mit den 2 Messgeräten zugesandt. Der Retoureschein liegt dabei.
  7. Sie führen Ihre Messung durch.
  8. Sie Senden und die Messkoffer und die Geräte heil und unversehrt zurück.
  9. Wenn die Messgeräte bei uns ankommen und diese überprüft wurden, bekommen Sie eine Gutschrift = bezahlte extra Kaution über 300,- Euro und eine Rücküberweisung des gleiches Betrages auf Ihre Zahlart (PayPal/Überweisung)

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Enthält 2 Messgeräte zur Miete für 3 Tage

1x Messgerät für den Hochfrequenten Bereich – HF Analyser HF35C

für Messung hochfrequenter elektromagnetischer Felder

Frequenzbereich:            800 MHz – 2,7 GHz
Messbereich:    Leistungsflussdichte: 0,1 – 1999 µW/m²

  • Mit der Audioanalyse des HF35C kann man auch als technischer Laie ohne elektronisches Fachwissen die meisten Strahlungsverursacher, wie Mobilfunk, WLAN/WiFi, DECT, Radar etc. auseinanderhalten. Einfach durch Hinhören und Vergleichen mit den angebotenen Klangbeispielen.
  • Mit der Audioanalyse des HF35C kann man auch als technischer Laie ohne elektronisches Fachwissen die meisten Strahlungsverursacher, wie Mobilfunk, WLAN/WiFi, DECT, Radar etc. auseinanderhalten. Einfach durch Hinhören und Vergleichen mit den angebotenen Klangbeispielen.
  • Faktor 10 empfindlicher als das HF32D (Displayauflösung: 0,1 µW/m², größter Anzeigewert 1999 µW/m²). Wichtig für Elektrosensible (EHS).
  • Spitzen- und Mittelwertmessung möglich (umschaltbar).
  • Es ist voll frequenzkompensiert, d.h. weder wird ein Frequenzbereich überbewertet, noch wird er unterbewertet oder sogar ignoriert.
  • Außerdem zeigt unsere Messtechnik grundsätzlich immer die SUMME ALLER am Ort der Messung vorhandenen Störeinstrahlungen an, nicht nur die jeweils stärkste Frequenz, wie gerade in den billigen - angeblich - sehr breitbandigen Detektoren üblich, die in den letzten Jahren auf den Markt gekommen sind.
  • Die Messwerte werden zuverlässig und direkt in den Einheiten der baubiologischen Vorsorgewerte angezeigt. Ohne, dass irgendwelche Berechnungen nötig wären.
  • Alle unsere HF-Analyser sind zudem mit einer vollwertigen LogPer Peil-/Messantenne ausgestattet. Damit setzen sie sich technologisch klar ab von kompakten Taschengeräten ohne externer Antenne. Diese erlauben es Benutzer*innen, auch versteckte Quellen hochfrequenter elektromagnetischer Strahlung (HF) aufzuspüren und zu messen. Dabei kann die Messung sowohl in Innenräumen wie auch im Außenbereich erfolgen (Messgerät vor Feuchtigkeit schützen!).
  • Eine ausführliche Schritt-für-Schritt Messanleitung liegt allen unseren Geräten bei. Diese enthält selbstverständlich auch die baubiologischen Richtwertempfehlungen - so können auch Personen ohne technische Vorkenntnisse die Belastungssituation zuverlässig einschätzen.
  • Nicht zu vergessen: Alle unsere Elektrosmog Messgeräte sind zudem vielfach patentiert, weltweit zigtausendfach praxisbewährt und messtechnisch richtungsweisend in ihrer Preisklasse.

1x NF Analyser ME3830B

Frequenzbereich: 16 Hz - 100 KHz (kompensiert, besser als -2 d

für Messung niederfrequenter elektrischer und magnetischer Wechselfelder. Haushaltstrom, Bahnstrom, Haushaltsgeräte, etc.

  • Die Messwerte werden zuverlässig und direkt in den Einheiten der baubiologischen Vorsorgewerte angezeigt – ohne dass irgendwelche Berechnungen nötig wären.
  • Der "Geigerzählereffekt" hilft beim Auffinden von Bereichen mit erhöhter Belastung.
  • Eine detaillierte Messanleitung mit Grenzwertangabe ermöglicht auch eine zuverlässige Bewertung der persönlichen Belastungssituation – auch ohne technisches Fachwissen.
  • Alle unsere Elektrosmog Messgeräte sind zudem vielfach patentiert, weltweit zigtausendfach praxisbewährt und messtechnisch richtungsweisend in ihrer Preisklasse. Umfasst den vollen vom Standard der Baubiologischen Messtechnik geforderten Frequenzgang: 16 Hz bis 100 kHz. Und das – einmalig in dieser Preisklasse – voll kompensiert für verfälschungsfreie Ergebnisse.
  • So werden auch die KÜNSTLICHEN Oberwellen erfasst („Dirty Power“) zB. von LED- und Leuchtstofflampen, von Schaltnetzteilen der im Haushalt und im Büro fast allgegenwärtigen elektronischen Geräte, auch die von Dimmern oder Unterhaltungselektronik.

Download Betriebsanleitung HF Analyser HF35C

Download Betriebsanleitung NF Analyser ME3830B


Versandkosten
Benachrichtigung per E-Mail
Bitte schicken Sie mir eine E-Mail, wenn folgendes Produkt noch einmal im Shop verfügbar sein sollte:
Leider können wir nicht garantieren, dass dieser Artikel zu einem späteren Zeitpunkt tatsächlich noch einmal verfügbar ist. Diese Anfrage ist bis zu 30 Tage aktiv und wird anschließend automatisch gelöscht.
Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail Angabe!
Benachrichtigung per E-Mail
Es wurde eine E-Mail an die angegebene Adresse versendet. Bitte bestätigen Sie diese mit dem Link in der Email. Sie werden informiert wenn das Produkt wieder verfügbar ist.

Vielen Dank!
Afterbuy-Shop